Das Leben kreativ und sinnvoll gestalten

Seminare 2021

Wegen der Pandemie werden alle Kurse und Seminare nur unter Vorbehalt angekündigt.
Das Programm kann entsprechend den Vorgaben der Bremer Corona Verordnungen
jederzeit geändert werden. Anmeldungen sollten schriftlich erfolgen.
In dem Seminarraum sind maximal 7 Personen mit dem notwendigen Abstand zugelassen.
Die Hygiene-Vorschriften sind zu beachten.

 Titel Datum Kosten
Lebensgeschichten. Biografisches Schreiben
06.09., 27.09., 11.10., 01.11., 15.11., 29.11., 13.12.2021,
19.00 - 21.00 Uhr

140,00 €
Abenteuer Spiekeroog
Schreibwerkstatt, 11. - 15. September 2021

250,00 €
Angst und Mut. Autobiografisches Schreiben
Wochenendseminar, 2. - 3. Oktober 2021,
Samstag 10 - 16 Uhr, Sonntag 10 - 13 Uhr

95,00 €
Lebensfreude. Autobiografisches und Kreatives Schreiben
Wochenendseminar, 6. - 7. November 2021,
Samstag 10 - 16 Uhr, Sonntag 10 - 13 Uhr

95,00 €
Vom glücklichen Ende... Märchen-Schreibwerkstatt
Wochenendseminar, 4. - 5. Dezember 2021,
Samstag 10 - 16 Uhr, Sonntag 10 - 13 Uhr

95,00 €

Lebensgeschichten. Biografisches Schreiben

Dieser Kurs wendet sich an alle, die über ihr eigenes Leben oder über das Leben anderer schreiben oder schreiben wollen. Dabei können verschiedene Projekte zur Sprache kommen: Die eigenen Erinnerungen, Lebensgeschichten aus dem engeren Kreis der Familie, von Zeitzeugen oder aus der Geschichte. Sie können thematisch orientiert sein oder chronologisch, begrenzte Erfahrungen oder ein ganzes Leben beinhalten. Entsprechend den Projektvorstellungen der TeilnehmerInnen biete ich meine Begleitung bei der biografischen Spurensuche und dem Verfassen von Texten an.

06.09., 27.09., 11.10., 01.11., 15.11., 29.11., 13.12.2021,
19.00 - 21.00 Uhr
140,00 €


Abenteuer Spiekeroog. Schreibwerkstatt

Spiekeroog steckt voller Abenteuer. Geheimnisvolle Häuser, Dächer, die schwimmen können, mutige Seefahrer, Schiffskatastrophen und spektakuläre Rettungen, Liebende, die sich auf der Insel gefunden haben, Wege, die ins Unbekannte führen, überraschende Fundstücke am Strand oder unvermutete Begegnungen im Dorf... Mitr diesem Workshop werden wir uns auf Abenteuersuche begeben und Schreibanlässe finden, spannend, kreativ und bereichernd.
Unter fachkundiger Leitung können ganz persönliche und individuelle Texte entstehen - erzählend, autobiografisch, assoziativ oder lyrisch - und zu einem besonderen Spiekeroog-Erleben beitragen.

Workshop, 11 - 15. September 2021 auf Spiekeroog, Trockendock.
250,00 €

mehr »

Angst und Mut. Autobiografisches Schreiben

Um Angst zu überwinden brauchen wir Mut - Mut, der uns hilft, Unsicherheiten einzugestehen und auszuhalten, Widrigkeiten und Gefahren zu begegnen und genügend Zuversicht zu gewinnen, um verantwortungsvolle Entscheidungen zu treffen.
In diesem Workshop werden wir uns Lebenssituationen vergegenwärtigen, in denen wir Mut gebraucht und gezeigt haben. Das Schreiben hilft, sich des eigenen Mutes zu vergewissern und darin eine innere Kraftquelle zu erkennen, die uns immer zur Verfügung steht. Der Austausch der Vielfalt von Mut-Erfahrungen kann uns stärken und Mut machen.

Wochenendseminar, 2. - 3. Oktober 2021,
Samstag 10 - 16 Uhr, Sonntag 10 - 13 Uhr
95,00 €


Lebensfreude. Autobiografisches und Kreatives Schreiben

Um Lebensfreude zu spüren, bedarf es keiner Anstrengung. Als Potenzial steht sie immer zur Verfügung, auch wenn sie im Alltagstrott manchmal abhanden zu kommen scheint

Selbst tiefer Kummer und schwere Sorgen können sie nicht ganz erdrücken. An diesenm Wochenende werden wir die Lebensfreude aufspüren, beim Schreiben, in unseren Erinnerungen und Wahrnehmungen, im Alltagsleben und in der der Literatur, und sie in unseren Texten lebendig werden lassen.

Wochenendseminar, 6. - 7. November 2021,
Samstag 10 - 16 Uhr, Sonntag 10 - 13 Uhr
95,00 €


Vom glücklichen Ende... Märchen-Schreibwerkstatt

Es verschafft eine tiefe Befriedigung, am Ende eines herausfordernden Abenteuers sagen zu können: Nun ist es gut. Die meisten Volksmärchen sind auf ein glückliches Ende angelegt und manche betonen es durch formelhafte Wendungen wie "...sie lebten vergnügt bis an ihr Ende" (Dornröschen) oder "...und wenn sie nicht gestorben sind, leben sie heute noch" (Fundevogel). Da hätte den Königssohn auf der Suche nach dem Wasser des Lebens fast der Tod ereilt, da wandert die Heldin auf Eisenschuhen durch die Welt, um ihren Mann zu finden, da leiden unglückliche Mädchen unter bösen Stiefmüttern, da werden Menschen verzaubert, gequält oder betrogen... und am Ende finden doch alle ihr Glück.
Wie tröstlich.
In diesem Workshop lassen wir uns von gut ausgehenden Märchen zu eigenen Texten und kleinen Gedichten inspirieren, nutzen unsere Vorstellungskraft, um lebensgeschichtliche Herausforderungen schreibend zu einem guten Ende zu führen und verfassen eigene Märchen, um uns selbst und anderen eine Freude zu machen.

Wochenendseminar, 4. - 5. Dezember 2021,
Samstag 10 - 16, Sonntag 10 - 13 Uhr
95,00 €


Anmeldeformular
Name*
Straße, Nr.*
PLZ, Ort*
Telefon*
E-Mail
Ich akzeptiere
die Teilnahmebedingungen
und melde mich verbindlich an
Seminar- / Kursdaten
Titel*
Termin
Kostenbeitrag
Überwiesen am
Bankverbindung
Kontoinhaberin
Dr. Helga Grubitzsch

IBAN:
DE10290501010011691268
BIC:
SBREDE22XXX